Top
Angesichts der steigenden Coronavirus-Infektion bittet die Gemeinde Mutlangen: Nehmen Sie das Coronavirus ernst und gehen Sie nicht leichtfertig mit Ihrer Gesundheit und... mehr...
Endlich haben wir auch von Google die offizielle Bestätigung erhalten und es gibt die Mutlanger-App ab sofort auch als kostenlose Android Version im Play Store. Unsere App ist... mehr...
Alle Anlieger an Gehwegen werden gebeten, bis zur Straßenreinigung den Schmutz von den Gehwegen auf die Straße zu kehren, damit dieser von der Kehrmaschine aufgenommen werden kann. Der Straßenschmutz sollte auf keinen Fall in die Straßeneinläufe oder Kanalschächte gekehrt werden, um ein ungehindertes Abfließen des Niederschlagswassers zu ermöglichen. Ansonsten kann es zu Verstopfungen kommen, was zu größeren Pfützenbildung und Rückstau evtl. sogar in Kellern von Gebäuden, führt. Gleichzeitig werden alle Verkehrsteilnehmer gebeten, ihre Fahrzeuge an diesen Tagen möglichst nicht auf der Fahrbahn abzustellen, damit die Kehrmaschine die gesamte Straße säubern kann. Wir bitten die örtlichen Beschilderungen zu beachten. Begonnen wird am Mittwoch, 13. Mai im Erschließungsgebiet „Spagen“ (Ringstraße). Weitere geplante Termine sind der 20., 26. und 27. Mai (jeweils halbtags) sowie Freitag, 29. Mai.
Meldung vom 11.05.2020

Das Fundamt informiert

In unserem Fundamt warten folgende Dinge auf ihre Besitzer:   - BMX- Rad Marke „Boomer“ - Skatehelm schwarz - Iphone türkis - Diverse Schlüssel und Geldbeutel Bei Rückfragen... mehr...

Weitere aktuelle Meldungen

benz

"Als Bürgermeisterin von Mutlangen darf ich Sie alle recht herzlich in Mutlangen, einer liebens- und lebenswerten Gemeinde mit rund 6.700 Einwohnern im Ostalbkreis willkommen heißen."Weiterlesen

Stephanie Eßwein, Bürgermeisterin