Top

Endausbau- Baugebiet „Hintere Gärten“

Die Gemeinde Mutlangen wird zwischen dem 11. März 2019 und 22. März 2019 je nach Witterung und Verfügbarkeit von Asphalt den Endausbau des Baugebietes „Hintere Gärten“ vollziehen.
Der „Endausbau“ beinhaltet nachstehende Maßnahmen:
       - Abfräsen der Asphaltkeile an den Bordsteinen und Schächten
       - Untergrundbehandlung der Aspahlttragschicht
       - Aufbringen des Asphaltfeinbelages
Für diese vorgenannten Arbeiten sind rund vier bis fünf Arbeitstage angesetzt.
Das genaue Umsetzungsdatum erfahren die Anwohner mittels Postwurfsendung durch die bauausführende Firma Eichele Bau aus Abtsgmünd.

Während der Fräsarbeiten, sowie an zwei Tagen vor und nach Einbau der Asphaltschicht kann die Fläche nicht befahren werden!
Sollte nach Aufbringen des Haftklebers die Straße befahren werden, kann es zu optischen Einschränkungen an den Fahrzeugen kommen. Selbiges gilt für die Befahrung der Aspaltschicht, sollte dieser nicht für die Verkehr freigegeben worden sein!

Ihr

Technisches Bauamt
 
 

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hauptstraße 22
73557 Mutlangen

Tel.: 07171/703-0
Fax : 07171/703-80
info@mutlangen.de

Jetzt abonnieren!

Mit unserem RSS-Newsfeeds erhalten Sie aktuelle Mitteilungen rund um Mutlangen in Ihrem Feed-Reader oder Webbrowser.

Hier abonnieren »

benz

"Als Bürgermeisterin von Mutlangen darf ich Sie alle recht herzlich in Mutlangen, einer liebens- und lebenswerten Gemeinde mit rund 6.700 Einwohnern im Ostalbkreis willkommen heißen."Weiterlesen

Stephanie Eßwein, Bürgermeisterin