Top

AGV 1942

Der AGV spendet 400,00 € an den Verein "Haus der Hoffnung"

Die Mitglieder des AGV 1942 Mutlangen spenden einen Betrag von 400,00 Euro an den Verein "Haus der Hoffnung" - Hilfe für Nepal e.V.. Man hatte auf einen Vereinsausflug zum 75er-Fest verzichtet und rundete den angesammelten Kassenbestand auf den obigen Betrag auf. Dieses Gled soll nun Kindern und Jugendlichen in ihrem schwierigen Lebensumfeld in Nepal zugute kommen. Die Mitglieder des AGV 1942 Mutlangen freuen sich diese Spende im Beisein von Bürgermeisterin Stephanie Eßwein an die Gründerin des Vereins, Frau Ellen Dietrich, zur Weiterleitung nach Nepal übergeben zu können. Gemäß dem Wahlspruch von Erich Kästner: "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!"
Auf dem Foto sind Mitglieder des Vereins bei der Spendenübergabe, zusammen mit Bürgermeisterin Stephanie Eßwein und Frau Ellen Dietrich vom Verein "Haus der Hoffnung" - Hilfe für Nepal im Rathaus von Mutlangen, zu sehen.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hauptstraße 22
73557 Mutlangen

Tel.: 07171/703-0
Fax : 07171/703-80
info@mutlangen.de

Jetzt abonnieren!

Mit unserem RSS-Newsfeeds erhalten Sie aktuelle Mitteilungen rund um Mutlangen in Ihrem Feed-Reader oder Webbrowser.

Hier abonnieren »

benz

"Als Bürgermeisterin von Mutlangen darf ich Sie alle recht herzlich in Mutlangen, einer liebens- und lebenswerten Gemeinde mit rund 6.700 Einwohnern im Ostalbkreis willkommen heißen."Weiterlesen

Stephanie Eßwein, Bürgermeisterin