Top

Erhöhung der Wasserhärte im Trinkwasser


Wegen Umbauarbeiten im Wasserwerk Langenau erhöht sich die Härte des von der Landeswasserversorgung abgegebenen Trinkwassers im Zeitraum vom 19. bis 21. Januar 2022 von 13,3 Grad deutsche Härte (Härtebereich „mittel“) auf bis zu 16,5 Grad deutsche Härte (Härtebereich „hart“).
Danach reduziert sie sich wieder auf den Ausgangswert. Von dieser vorübergehende Änderung der Wasserhärte ist auch die Gemeinde Mutlangen betroffen.

benz

"Als Bürgermeisterin von Mutlangen darf ich Sie alle recht herzlich in Mutlangen, einer liebens- und lebenswerten Gemeinde mit rund 6.700 Einwohnern im Ostalbkreis willkommen heißen."Weiterlesen

Stephanie Eßwein, Bürgermeisterin