Top

Wirtschaft- und Firmenverzeichnis

.Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

die Blumenstube

die Blumenstube
Alfdorferstrasse 34
73557 Mutlangen/Pfersbach
Kurzbeschreibung
Blumenfachgeschäft
Beschreibung
- Euroflorist Blumenvermittlung ins In- und Ausland - Lieferservice - Schnittblumen überwiegend aus Schwäbischem - Regionalem Anbau - Pflanzen, Glas, Keramik, Dekoartikel - Themensträuße - die etwas andere Geschenkidee - Hochzeitsschmuck - Tischdekoration für Feste und Familienfeiern - Trauerfloristik, Kränze und Gestecke für Gedenktage - Advents- und Weihnachstschmuck auch für Firmen, Gastromonie,Vereine.... - Pflanzen für Zimmer, Balkon, Terasse, Garten, Gräber (auch dekoriert) - Einpflanzservice für Kästen&Co. - Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9.00 - 12.00 Uhr - 13.30 bis 18.00 Uhr Samstag 8.30 bis 13.00 Uhr - Montag geschlossen

Kaim Florist

Kaim Florist, Floristmeisterbetrieb Fleuropservice
Hauptstr. 39
73557 Mutlangen
Beschreibung

Service auf einen Blick: - Ausschließlich frische Ware aus württembergischer, deutscher und europäischer Produktion - umfangreiche Beratung, auch vor Ort - kreative Floristik als Strauß oder Gesteck - Tisch- und Büffetdekorationen - Blumen für unvergessliche Stunden, wie: Hochzeiten Taufen Geburtstage Jubiläen Kommunion und Konfirmation Hochzeitstage Weihnachtsfeiern Messepräsentationen Geschäftseröffnungen/-jubiläen etc. - Trauerfloristik, Grabgestaltung und ¿pflege - botanische Besonderheiten - dauerhafte Floristik - Pflanze + Dekoration als Präsent - Lieferservice ( Abo-Blumen, Krankenhaus, etc.) - Internationale Blumenvermittlung ( FLEUROP ) Wir beraten Sie gerne! Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00-12.30 Uhr und 14.30-18.00 Uhr Di. nachmittags geschlossen Sa. 8.30-13.00 Uhr

Unternehmen eintragen

Ist Ihr Unternehmen noch nicht verzeichnet? Schreiben Sie eine E-Mail an leinmueller@mutlangen.de

benz

"Als Bürgermeisterin von Mutlangen darf ich Sie alle recht herzlich in Mutlangen, einer liebens- und lebenswerten Gemeinde mit rund 6.700 Einwohnern im Ostalbkreis willkommen heißen."Weiterlesen

Stephanie Eßwein, Bürgermeisterin