Top

Landtagswahl am 14.03.2021

Die Vorbereitungen zu den diesjährigen Landtagswahlen laufen auf Hochtouren.
Auf dieser Seite werden wir Sie in den nächsten Wochen auf dem Laufenden halten.

Allgemeine Hygienemaßnahmen an der Landtagswahl am 14. März 2021

Die allgemeinen Hygienemaßnahmen sind sowohl von den Wählerinnen und Wählern als auch von den Wahlhelferinnen und Wahlhelfern und an der Wahl beteiligten Personen einzuhalten:

  • Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Personen,
  • Tragen einer FFP2/KN95/N95 oder vergleichbaren Maske (im Folgenden: FFP2-Maske) oder einer medizinischen Maske („OP-Maske“) nach § 10a Absatz 3 Satz 1 CoronaVO. Ausnahmen sind nur für Kinder bis sechs Jahren, aus gesundheitlichen Gründen bei Vorlage eines ärztlichen Attests oder aus einem sonstigen zwingenden Grund zulässig. Sonstige zwingende Gründe sind absolute Ausnahmefälle, wie z. B. die Mund-zu-Mund-Beatmung bei Erster Hilfe.
  • Händehygiene einhalten (Desinfizierung der Hände ist vor Betreten des Wahlraumes Pflicht, § 10a Absatz 3 Satz 4 CoronaVO),
  • Personen mit Corona-Symptomen haben keinen Zutritt zum Wahllokal
  • Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt mit einer Corona-infizierten Person hatten, haben keinen Zutritt zum Wahllokal.

Personen, die sich aufgrund des Öffentlichkeitsgrundsatz im Wahllokal aufhalten, sind zur Bereitstellung ihrer Kontaktdaten gemäß § 6 Abs. 1 S. 1 CoronaVO verpflichtet.

Bekanntmachungüber das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Landtagswahl BW 2021 am 14.03.2021

hier (54,7 KB)

Ergebnisse zur Landtagswahl 2016 und 2021 für die Wahlkreise 25 und 26

Für das Ergebnis 2016 klicken Sie hier

Für das Ergebnis 2021 klicken Sie hier

Schablonen für sehbehinderte und blinde Menschen

- Schablonen für sehbehinderte und blinde Menschen hier  (400,2 KB)

Wahlbekanntmachung

Die vollständige Bekanntmachung finden Sie hier (193,3 KB)

Hier können Sie sich darüber informieren, wie die Mutlanger Bevölkerung bei den Wahlen in den letzten Jahren abgestimmt hat.

Europawahl

TypNameDatumGröße
pdf Europawahl 2004 16.10.2013 21 KB
pdf Europawahl 2009 16.10.2013 22,6 KB

Bundestagswahl

TypNameDatumGröße
pdf Bundestagswahl 2005 16.10.2013 21,1 KB
pdf Bundestagswahl 2009 16.10.2013 22,3 KB
pdf Bundestagswahl 2013 16.10.2013 26,7 KB
pdf Bundestagswahl 2017 27.09.2017 12,8 KB

Landtagswahl

TypNameDatumGröße
pdf Landtagswahl 2006 16.10.2013 18,7 KB
pdf Landtagswahl 2011 16.10.2013 23,1 KB
pdf Landtagswahl 2016 21.01.2021 26,8 KB

Kreitagswahl

TypNameDatumGröße
pdf Kreistagswahl 2009 16.10.2013 34 KB

Gemeinderatswahl

Das Wahlergebnis der Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014 der Gemeinde Mutlangen mit der entspechenden Sitzverteilung können Sie hier einsehen:

Wahlergebnis (19,1 KB)

Sitzverteilung

Vorläufiges Endergebnis

Bürgermeisterwahl

Klicken Sie auf das Datum der Wahl, die Sie interessiert, dann wird Ihnen das Gesamtergebnis dieser Wahl als pdf-Datei angezeigt.

TypNameDatumGröße
pdf Bürgermeisterwahl 2002 16.10.2013 18,3 KB
pdf Bürgermeisterwahl 2010 16.10.2013 18,1 KB
pdf Bürgermeisterwahl 2016 16.03.2016 32,3 KB

Volksabstimmung

Stimmberechtigte insgesamt: 7.792
Abstimmende: 2.559
Abstimmungsbeteiligung: 53,40%
Ja-Stimmen: 771 (30,2 %)
Nein-Stimmen: 1780 (69,8 %)
ungültige Stimmen: 8 (0,3 %)

Ergebnis der Volksabstimmung zu Stuttgart21am 27. November 2011 für die Gemeinde Mutlangen.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Hauptstraße 22
73557 Mutlangen

Tel.: 07171/703-0
Fax : 07171/703-80
info@mutlangen.de

benz

"Als Bürgermeisterin von Mutlangen darf ich Sie alle recht herzlich in Mutlangen, einer liebens- und lebenswerten Gemeinde mit rund 6.700 Einwohnern im Ostalbkreis willkommen heißen."Weiterlesen

Stephanie Eßwein, Bürgermeisterin